Business Integration
für den E-Commerce

Erfolgreiche Digitalisierung von Prozessen im Mittelstand

Save the date
21. September 2017 - Frankfurt am Main

Viele Mittelständler sind engagiert die ersten Schritte in Richtung Digitalisierung gegangen und stehen vor der Herausforderung, E-Commerce Systeme mit existierenden und neuen Systemlandschaften (SAP, ERP, PIM, CRM) zu integrieren.

  • Welche Veränderungen in der Unternehmenskultur ergeben sich aus der digitalen Transformation?
  • Wie sieht eine typische Business-Integration in den mittelständischen Systemlandschaften aus?
  • Was muss bei der Digitalisierung von Prozessen beachtet werden?
  • Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?
  • Welches Potential bietet der Einsatz von Middleware bei der Business-Integration?

Mit Praxisbeispielen aus dem internationalen B2B und B2C-Umfeld möchten wir Ihnen typische Stolpersteine und Herausforderungen im Projektverlauf aufzeigen. Anhand einer SAP/Magento-Integration geben wir Ihnen Einblicke in echte Projekte und zeigen auf, wie andere diese Herausforderungen meistern.

Um auf dem Laufenden zu bleiben: #SWEvent17


Messeturm Frankfurt

Agenda

12:45 Uhr 1. Check-In - Kaffee
13:00 Uhr Magento B2B
David Manners (Sitewards GmbH)
14:30 Uhr 2. Check-In - Imbiss
15:15 Uhr Systeme verbinden heißt Menschen verbinden
Lars Ax (Sitewards GmbH)
Magento
Kai Schmithuesen (Magento Inc.)
15:50 Uhr Digitale Vertriebsstrategie
Erwin Ballis (Maschinenringe Deutschland GmbH)
16:20 Uhr Pause
16:50 Uhr SAP/Magento Integration am Beispiel "SAP S/4 Hana Enterprise Management" und "Magento 2 Enterprise"
Timo Rüb (CONCETO GmbH)
17:25 Uhr Wie Produktinformationen zum Wettbewerbsvorteil werden
Hartmut Schell (OpusCapita Software GmbH)
ab 18:00 Uhr Networking

Magento B2B

Mit Magento 2 geht es einen weiteren großen Schritt in Richtung Digitale Plattform. In einer separaten Session wird David Manners (Magento Gatekeeper und Magento Master) die neuen Features von Magento 2 vorstellen. Lassen Sie sich für Ihr E-Commerce Business inspirieren und erhalten Sie einen Einblick in Magento 2.
Social Selling: Social Media wird für die Neukundengewinnung immer wichtiger. Mit dem Modul „Social Commerce“ bietet Magento 2 die Möglichkeit, Ihren Produktkatalog mit Ihren Social-Media-Kanälen zu verbinden.
Bluefoot CMS: Das neue Magento-Modul ermöglicht es Unternehmen, durch einfaches Handling auf die Schnelle neue Seiten zu erstellen.
Magento B2B: Stellen Sie Ihren Kunden eine B2B E-Commerce Plattform mit echtem Mehrwert bereit. Dazu zählen zum Beispiel Rechte- und Rollenverteilung für einzelne Mitarbeiter-Accounts und einfache Wiederbestellfunktionen.

Speaker

Erwin Ballis
Geschäftsführer Maschinenringe Deutschland GmbH
  • Seit 30 Jahren bei den Maschinenringen
  • Geschäftsführer beim KMB e. V.
  • Geschäftsführer beim BMR e. V
Timo Rüb
Geschäftsführer CONCETO GmbH
  • Experte für webbasierte SAP-Integrationslösungen
  • SAP-Projektleiter für Vertriebslogistik
  • Expertisen in EDi- und E-Commerce-Integration
Lars Ax
Geschäftsführer Sitewards GmbH
  • Seit über 10 Jahren bei der Sitewards GmbH
  • langjährige Erfahrung in komplexen B2C und B2B E-Commerce Projekten
  • Digitale Transformation
David Manners
Senior Developer Sitewards GmbH
  • Seit über 5 Jahren bei der Sitewards GmbH
  • Magento Gatekeeper
  • Magento Evangelist
Hartmut Schell
Vertriebsleiter OpusCapita Software GmbH
  • Staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Seit 2001 bei OpusCapita (ehemals jCatalog)
  • Seit 2015 Vertriebsleiter PIM/MDM
Kai Schmithuesen
Territory Sales Manager Magento Inc.
  • Seit 2016 bei der Magento Inc.

Parkmöglichkeiten:

  • Parkhaus Messeturm APCOA
  • Parkhaus Skyline Plaza
  • Parkhaus Congresscenter Messe Frankfurt

Öfffentl. Verkehrsmittel:

  • Festhalle/Messe: U-Bahn 5, U-Bahn 4
  • Festhalle/Messe: Tram 16, Tram 17
  • Festhalle/Messe: Bus 46, Bus 50, Bus 64,


Partner / Sponsoren